Blumen & Gestaltung Schrader-BiehlBlumen & Gestaltung Schrader-Biehl

Trends

Blended Cultures

Innerhalb dieses Stiltrends dreht sich alles um Inklusivität und Diversität. Trotz der Tatsache, dass uns die Welt immer mehr zu Füßen liegt, scheint unsere Sicht auf die Dinge immer stärker eingeengt zu sein. Das Bedürfnis nach einer realistischen Sicht auf die Welt mit all ihren Aspekten, Farben, Gerüchen, Meinungen, Einflüssen, Generationen und Kulturen wächst. Dieses Sammelsurium der Stilmischungen nennen wir Blended Cultures.

Aktuelle trends

Blended Cultures Umsetzung mit Blumen und Pflanzen

Dieser Stiltrend lässt sich mit ein paar einfachen Ergänzungen und Anpassungen auf Blumen und Pflanzen anwenden. Eine Keramikvase wird mit Ohrringen und Ketten als Accessoires in eine menschliche Figur verwandelt. Das Rattan-Gartenensemble wird mit grobem Strick eingekleidet und die Pflanzentöpfe bekommen eine farbenfrohe Verkleidung aus buntem Flechtwerk.

Blended Cultures Outdoor

Im Garten hat diese Stilrichtung einen einladenden Charakter. Rattan-Loungemöbel auf bunten Kelims vor einer Kulisse aus exotischen und heimischen Blumen und Pflanzen. Die Farben der Natur wechseln sich mit leuchtenden Akzentfarben ab. Es scheint keine Grenzen zwischen den verschiedenen Teilen der Welt zu geben, aus denen der Garten seine Inspiration bezieht. Eine Fusion aus allen Welten, die dich inspirieren.

Aktuelle trends 1

Quelle und Foto: Pflanzenfreude.de

Blumen & Gestaltung Schrader-Biehl

Schützenstraße 4
24568 Kaltenkirchen

Telefon: 04191 - 21 75
Telefax: 04191 - 95 93 13

E-Mail: info@schrader-biehl.de
Web: www.blumen-biehl.de